Bildung

Werde Stammtischkämpfer*in

Aufstehen gegen Rassismus

Werde Stammtischkämpfer*in

Das Aufstehen­-Netzwerk ist die erste interaktive Karte für Aktivist_innen gegen die AfD, Rassismus und rechte Hetze. Alle Aktivitäten, Initiativen, Treffen, Feste, Konzerte, Kundgebungen, Blockaden und Konferenzen gegen rechte Hetze und für eine solidarische und offene Gesellschaft werden mit dieser Karte sichtbar und zugänglich gemacht.

Wir wollen bis zur Bundestagswahl in diesem Jahr 10.000 Menschen ermutigen ihre Stimme gegen rechte Hetze zu erheben und sie mit Argumenten ausstatten. Unser Projekt findet großen Anklang und entsprechend kommen viele Anfragen nach Seminaren, in denen sich Menschen zu Stammtischkämpfer*innen fortbilden wollen. Deshalb werden wir im Februar mehrere Seminare zur Fortbildung von Teamer*innen durchführen. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer*innen selbst Stammtischkämpfer*innen-Seminare zu leiten, d.h. sie bilden sich inhaltlich wie didaktisch-methodisch fort.

Meldet euch an zur Teamer*innenfortbildung:
Erfahrene Teamer*innen gehen mit euch das Konzept unserer Seminare und die einzelnen Module durch, führen sie mit euch einmal durch und besprechen die Methodik mit euch. Anschließend seid ihr natürlich nicht auf euch allein gestellt: Einen Workshop gestalten wir immer zu zweit und unterstützen uns gegenseitig durch Austausch und Feedback. Auch bekommt ihr von uns alle Materialien, die ihr für die Durchführung eines Seminars benötigt.

Anforderungen an die Teilnehmer*innen einer Teamer*innenfotbildung:
Ihr solltet kein Problem damit haben, vor Leuten zu sprechen und Diskussionen zu moderieren. Auch solltet ihr schon Erfahrungen in der Bildungsarbeit gesammelt haben und im Idealfall schon Seminare geteamt haben. Hilfreich aber nicht notwendig ist es, wenn ihr schon einmal ein Stammtischkämpfer*innen-Seminar besucht habt.

Ihr seid euch noch unsicher und habt noch Fragen? Mehr zu AgR und zu den Stammtischkämpfer*innen erfahrt ihr auf unserer Homepage.

Information und Anmeldung zum Termin 11. Februar 2017 in Hamm

Homepage Kampagne Stammtischkämpfer*innen

Der Teamenden Arbeitskreis bei uns im Bezirk hat sich 2014 etabliert und zur Aufgabe gemacht, lokale Bildungsangebote zu entwickeln und anzubieten. Nach dem Motto aus der Region für die Region.