Fachgruppen

KURS "Zukunft" und Tarifvertrag

DRV Deutsche Knappschaft Bahn See (KBS)

KURS "Zukunft" und Tarifvertrag

Die DRV KBS hat eine umfangreiche Neustrukturierung ihrer Krankenversicherung KNAPPSCHAFT an den Start gebracht. Mit dieser Neustrukturierung sind auch viele Veränderungen verbunden, die Auswirkungen auf die dort Beschäftigten haben.

Die DRV KBS hat uns zu Tarifverhandlungen zu einem Tarifvertrag über eine erfolgsorientierte Vergütung für die Beschäftigten im Vertrieb aufgefordert. Dieser Aufforderung sind wir nachgekommen, haben aber klargestellt, dass ein Abschluss nur im Zusammenhang mit einem Tarifvertrag zur Begleitung der Restrukturierungsmaßnahmen steht.
Die DRV KBS hat uns nach drei Terminen mitgeteilt, dass nur eine Übernahme des aktuellen Beschäftigungssicherungs-TV der DRV-Bund in diesem Zusammenhang möglich ist.

Die Mitglieder der Tarifkommission DRV für den Bereich der DRV KBS (hier Verwaltung) haben sich mit dem Angebot ausführlich beschäftigt und einstimmig die Ablehnung beschlossen.

Hintergrund dieser Ablehnung sind zwei wesentliche Punkte:

  1. Bereist 2015 haben wir die Übernahme des Beschäftigungssicherungs-TV der DRV Bund begründet abgelehnt. An der Begründung dieser damaligen Entscheidung hat sich bis heute nichts geändert.
  2. Die Inhalte des Tarifvertrages erfüllen nicht die aus unserer Sicht zu regelnden Inhalte im Zusammenhang Begleitung Restrukturierung und auch deshalb bleibt nur die Ablehnung.

Mit dem heutigen Tag haben wir die DRV KBS über unsere Ablehnung informiert und unsere Bereitschaft zur Aufnahme von Tarifverhandlungen erneut erklärt.

  • Aktuelles Tarifinfo zum Herunterladen